wallpaper.jpg
Train_the_trainer.svg

Train the Trainer in Köln:
Begeistern Sie mit kreativen und lebendigen Trainings

Wenn Sie anderen Menschen etwas beibringen, dann möchten Sie nicht nur, dass das Wissen, das Sie vermitteln, hängen bleibt. Sie wollen Ihre Zuhörer fesseln, sie in Ihren Bann ziehen, sie aktivieren und Leben in die Diskussion bringen. Wie Sie das schaffen, zeige ich Ihnen in meiner Train the Trainer-Weiterbildung in Köln.

Was bedeutet Train the Trainer?
Richtig gut gemachte Trainings haben heute mit angestaubten Methoden wie tagesfüllenden PowerPoint-Präsentationen und Monologen vor dem Whiteboard nicht mehr viel gemeinsam. Modernes Training basiert auf lernpsychologischen Erkenntnissen und besteht aus Abwechslung, Interaktion, Simulation und Diskussion.

In der Train the Trainer-Weiterbildung, die auch Business-Trainer-Ausbildung genannt wird, erhalten Sie das nötige Handwerkszeug, um selbst als Trainer:in Wissen weiterzugeben: Lebendig, kurzweilig, methodisch fundiert und abwechslungsreich. Und immer so, dass Ihre Teilnehmer:innen das neue Wissen gleich mit ihrer Praxis verbinden können.

Vielleicht sind Sie gerade in einer der folgenden Situationen:

  • Sie möchten Angestellte damit betrauen, in Ihrem Unternehmen Kolleg:innen zu schulen – aber für Ihre Angestellten ist das Neuland. Sie sind unsicher und wissen nicht, wie sie ein Training gestalten sollen, auf welche Methoden sie dabei zurückgreifen können und wie sie die Inhalte so vermitteln, dass sie die Teilnehmer:innen nicht langweilen. Vielleicht fällt es ihnen sogar schwer, vor Menschen zu präsentieren.
  • Ihr:e Mitarbeiter:in schult schon firmenintern, hat das nötige Fachwissen, aber ihm:ihr fehlt das Werkzeug, um die Inhalte, um die es geht, didaktisch sinnvoll zu vermitteln. Die einzige Trainingsvorlage, die es in Ihrem Unternehmen gibt, ist leider schon 30 Jahre alt und wenig hilfreich.
  • Sie sind selbst Trainer:in, stecken sich realistische Lernziele für Ihre Trainings, aber am Ende stellen Sie immer wieder fest, dass Sie diese Ziele nicht erreichen. Sie wissen, dass Sie etwas ändern müssen und finden, es ist Zeit, Ihre Trainings einmal grundlegend zu überarbeiten oder völlig neu zu konzipieren.
  • Sie sind Trainer:in und stehen meist in Form eines Frontalvortrags vor Ihren Teilnehmer:innen oder nutzen in Ihren Veranstaltungen hauptsächlich PowerPoint. Vielleicht fehlen Ihnen die nötigen Methodenkenntnisse, weshalb in Ihren Trainings eher klassische Präsentationen als neue, virale Lernmedien zum Einsatz kommen.
Eigenes_Training.svg

Sie wünschen sich…

  • ein Einzelcoaching, in dem ein Profi Sie Schritt für Schritt begleitet – von der ersten Idee bis zum fertig ausgefeilten Trainingskonzept,
  • die Vermittlung wasserdichter methodischer und didaktischer Kenntnisse, auf die Sie in der Zukunft für all Ihre Trainings zurückgreifen können wie auf ein sicheres Netz,
  • eine Weiterbildung, die Ihnen Sicherheit bei der Vorbereitung und Umsetzung Ihrer Trainings bietet, weil Sie durch sie über einen Pool hervorragender Methoden verfügen, den Sie abrufen können, wann immer Sie ihn in Ihrem Alltag als Business-Trainer:in brauchen.

In meinen Train the Trainer-Angeboten bekommen Sie das gesamte Wissen zu Methoden und Strategien, das Sie brauchen, um mit Ihren Trainings Teilnehmer:innen und Auftraggeber:innen zu begeistern und Ihre Lernziele mit Leichtigkeit und Freude zu erreichen!

Die Train the Trainer-Weiterbildung ist Ihr Schlüssel zu einer methodisch ausgefeilten, lebendigen und praxisnahmen Trainings-Routine, die dazu führt, dass Sie…

  • häufiger angefragt werden, weil sich der Erfolg Ihrer Trainings herumspricht,
  • durch Ihre bessere Performance mehr Aufträge erhalten und dadurch Ihren Umsatz steigern,
  • durch zufriedenere Teilnehmer:innen und Auftraggeber:innen mehr Wertschätzung und Dankbarkeit erfahren und
  • durch Ihr fundiertes Wissen Ihren Expertenstatus und damit Ihr Trainerprofil schärfen.

Wer trockene und langweilige Seminare sucht ist hier falsch. Bei Carina Goffart ist alles anders. Ihre Trainings sind stets interaktiv. Dabei greift sie gerne zu kreativen und ungewöhnlichen Methoden, die aber immer zielgerichtet eingesetzt sind. Dies schafft sie sowohl analog als auch digital.

Die Erarbeitung der Themen erfolgt praxisnah, meistens in Gruppen, aber immer in der Auseinandersetzung mit sich selbst. Dies ermöglicht mir, dass ich mich auch jetzt noch lebhaft an Inhalte erinnern kann. Neben dem Fachwissen, dass Carina Goffart vermittelt, konnte ich bislang immer ein Lernprodukt mitnehmen, welches ich sofort anwenden konnte.

Carina Goffart vereint viele Kompetenzen in sich und nutzt diese zielgerichtet miteinander. Durch ihre offene, professionelle Art und eine positive, wechselseitige Feedbackkultur fördert sie eine kooperative Lernatmosphäre. Dabei geht sie freundlich und geduldig auf die Bedürfnisse der Lerngruppe ein. Unschlagbar sind dabei ihre Visualisierungen, sowohl auf dem Papier als auch digital!

Petra Dubbelfeld
Lehramtsstudentin für das Berufskolleg

Vor unserer Train the Trainer Ausbildung haben wir für unsere Mitarbeitenden natürlich auch regelmäßige Qualifizierung veranstaltet. Früher fanden diese jedoch überwiegend im Frontalunterricht statt. Durch unsere Zusammenarbeit mit Frau Goffart wird nun Methodenvielfalt durch die Trainerinnen und Trainer gelebt!

So gibt es nun z.B. für alle Schulungen in der Leistungsgewährung professionell erstellte Flipcharts und Lehr-Konzepte.

Die teilnehmenden Trainerinnen und Trainer haben verinnerlicht, dass für nachhaltiges Lernen das eigene Erfahren und Entdecken essentiell ist. Kein Training, keine Schulung und kein Workshop finden mehr im Frontalunterricht statt. Stattdessen werden gelernte Methoden angewandt und inzwischen sogar weiterentwickelt.

Carina ist hoch professionell, zuverlässig und flexibel. Sie ist in der Lage sich auf die aktuellen Fragen und Bedürfnisse der Teilnehmerinnen und Teilnehmer einzugehen und auch von ihrem Konzept – sollte es die Situation erfordern – abzuweichen. Die Trainings mit ihr sind kurzweilig und spannend und stellen eine echte Personalentwicklung dar!

Sonja Müller, Teamleiterin/Fachbetreuerin &
Julia Brunowsky, Qualifizierungsbeauftrage
(Jobcenter Bonn)

carina.png

Ich bin Carina Goffart, Trainerin für kommunikative und soziale Kompetenzen in Erftstadt bei Köln. In meinen Train the Trainer-Angeboten zeige ich Trainer:innen und Lehrenden, wie sie ihre Trainings und Ihre Lehre lebhafter, kreativer und effektiver gestalten, damit sie mit Leichtigkeit ihre Lernziele erreichen.

Bei mir lernen Sie, wie Sie…

  • Ihr Wissen so vermitteln, das Ihre Teilnehmenden es verstehen, verinnerlichen und es auf ihren beruflichen Alltag übertragen können,
  • sich lernpsychologische Erkenntnisse für Ihre Trainings zunutze machen,
  • ihre Trainings auf ein Fundament aus didaktisch-methodischen Lerntechniken aufbauen und
  • Ihre eigene Persönlichkeit mit in Ihre Trainings bringen und sie damit lebendiger gestalten.

Warum ein Train the Trainer-Coaching?

In einem Train the Trainer-Coaching gibt es im Vergleich zu einer institutionellen Weiterbildung kein feststehendes Programm, das Sie oder Ihre Beschäftigten durchlaufen. Ob Sie als einzelne:r Trainer:in zu mir kommen oder ein Inhouse-Gruppencoaching in Anspruch nehmen – der Ablauf, die Inhalte und Methoden orientieren sich an den Teilnehmer:innen, ihrem Unternehmen und ihren Anforderungen. Dadurch sind die Coachings wesentlich zielgerichteter als Weiterbildungen mit Teilnehmer:innen unterschiedlichen Backgrounds.

Wie läuft ein Train the Trainer-Coaching ab?

Ohne Ziele kein Erfolg: Wenn Sie sich für eine Train the Trainer-Weiterbildung mit mir entscheiden, dann erwarten Sie kein standardisiertes Training von der Stange, denn das würde Sie Ihrem Ziel nicht ein einziges Stück weiterbringen. Mir ist wichtig, zu verstehen, was Sie mit meiner Hilfe erreichen wollen. Über Ihre Ziele machen wir uns daher gemeinsam in einem Auftaktgespräch Gedanken.

Im nächsten Schritt erhalten Sie ein grobes Konzept mit Vorschlägen zum Ablauf Ihres Trainings. Das hilft Ihnen dabei, zu erkennen, ob meine Vorstellungen mit Ihren Anforderungen übereinstimmen.

Methoden.svg

Inhalte und Methoden für Ihr Training

Damit Sie mein Training wirklich weiterbringt, ist es wichtig, dass ich mich individuell und strukturiert darauf vorbereite. Denn nur dann kann ich die Inhalte und Methoden für unsere Zusammenarbeit festlegen, die Sie ganz sicher an Ihr Ziel führen. Dabei schöpfe ich für Sie aus mehr als 15 Jahren Erfahrung und Methodenkenntnis.

Das kostet im Vorfeld des Trainings etwas Zeit, aber so stellen wir sicher, dass ich Ihre Erwartungen an das Training erfüllen kann und dass wir am Ende das Ziel erreichen, für das Sie mich an Bord geholt haben. Außerdem garantieren wir auf diese Weise, dass alle Missverständnisse schon vor dem Start des Trainings ausgeräumt werden.

Mit dieser Vorgehensweise investieren Sie also in die Professionalität und den Erfolg Ihres Trainings.

Für Ihr Training greife ich auf verschiedene didaktische Methoden zurück, die ich so anpasse, dass sie zu Ihnen passen und die Ihnen oder Ihren Teilnehmer:innen dabei helfen, selbst ein großartiges Training auf die Beine zu stellen, das die Zuhörer:innen vor Spannung die Luft anhalten lässt.

Nach dem Train the Trainer-Coaching erhalten die Teilnehmer:innen auf Wunsch ein Zertifikat.

Möchten Sie Ihre Teilnehmer:innen mit Ihren Trainings begeistern?